Niederlage in Weißenfels

Durch 3 Tore von Simon Kügler und einer stark verstärkten Mannschaft mit Spielern der Ersten mussten wir eine 3:0 Niederlage in Weißenfels hinnehmen. Da es für die 2 Mannschaft des FC Weißenfels um alles ging, hat man geschickt und bewusst die Mannschaft mit Spielern aus der Ersten verstärkt. Ein letztendlich schlauer und legitimer Schachzug, den so konnte der Topstürmer der Ersten Vertretung Simon Kügler die Weißenfelser zum Klassenerhalt schießen. Für uns bleibt am Ende eine Niederlage stehen, aber auch eine Saison mit sehr guten Ergebnissen und einen Platz 8 der mehr als Klasse ist. Gratulation an den SV Blau Weiß Günthersdorf zum suveränen Aufstieg.